VEM-Freiwillige   2017/2018   2016   2015   2014   2013   2012   2011   2010   2009 

Anja  |  Anna  |  Erika  |  Hannah  |  Ida  |  Jacqueline  |  Jakob  |  Jana  |  Jannes  |  Johanna  |  Jojo  |  Julius

Katharina  |  Kayange  |  Lara  |  Lilli  |  Luise  |  Maren  |  Max  |  Nils  |  Sergej  |  Simon  |  Wiebke

Menu:

Archiv

Blog durchsuchen:

Ist es wirklich schon so weit?

Autor: MarenVoigt | Datum: 22 Dezember 2014, 20:03 | 1 Kommentare

Ja!! Weihnachten steht vor der Tür. Und das noch nicht mal plötzlich. Schon länger gibt es Weihnachtsdeko und deutlich mehr Süßes in deutlich größeren Packungen zukaufen.
Auch im Friseursalon ist einiges los und während ich diese Zeilen schreibe, höre ich in der Ferne Weihnachtslieder.

Ich grüße euch mit einem Foto vom Weihnachtskonzert "Noel pour tous" (Weihnachten für alle) vom 4.Advent, bei dem verschiedenste Gruppen aus der Gemeinde aufgetreten sind. Darunter waren z.B. die großen Chöre, eine Jugendgruppe, das Blasorchester und viele mehr.

alt

Bibliahabobo beim Konzert

Während ich deshalb mit Bibliahabobo schon seit Ende November Weihnachtslieder auf Ewe probe, habe ich in der letzten Schulwoche meinen SchülerInnen "Stern über Betlehem", "Stille Nacht, heilige Nacht" und "O du fröhliche" beigebracht.

Auch im Kindergarten gab es seit einigen Wochen Weihnachtsvorbereitungen. Es wurde nicht nur fleißig Dekoration für die Klassenräume gebastelt. Die Kinder haben auch ein Krippenspiel eingeübt, das sie am 18.12. den Eltern vorgeführt haben, bevor wir sie (natürlich nicht ohne Süßigkeiten) in die Ferien entlassen haben.

Jetzt wünsche ich euch und euren Familien ein gesegnetes Weihnachtsfest, besinnliche Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr.

Weihnachtliche Grüße aus Kpalimé,
Maren